Nächster Termin für Garten- und Picknickfreunde: Samstag, 25. Mai, 10 Uhr

Veröffentlicht am So., 12. Mai. 2019 10:22 Uhr
Aktuelles Seite

Wir trafen uns in einem Garten: 30 kleinste bis große Hände und viele neue Gesichter dazu, um gemeinsam anzupacken. Denn der Garten am alten Pfarrhaus von St. Johannis wird zu einem Ort der Begegnung.

Boden deckend fanden sich verwilderte Brombeersträucher, daneben Holunder, ein Kirsch- und ein Apfelbaum und Brennnesseln über Brennnesseln. Schnell war die Erfahrung gemacht, dass sie ihren Namen auch im Schutze leichter Gartenhandschuhe nicht zu unrecht tragen, dass Dornen Spuren hinterlassen und auch der Luftreifen der Schubkarre nicht unverwundbar ist.

Das kann aber gut gelaunte Gärtner und Gärtnerinnen nicht erschüttern, und so wird das Projekt in zwei Wochen fortgesetzt, damit schon im Sommer westlich des Kirchturms Hochbeete beackert und Kindergeburtstage gefeiert werden können, Blumen in Blüte stehen und das Insektenhotel seine Pforten öffnet.

Es gibt noch viel zu tun. Wer Lust hat mitzumachen und auf einen ersten gemeinsamen Jeder-bringt etwas-mit-Picknick-Test:

Samstag, 25. Mai, 10 Uhr,
Treffpunkt an der Bücherbank oder direkt im Garten
(Zugang über den Eingang des Sommergartens hinter dem Kirchturm).

Weitersagen!

Bildnachweise: