Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gottesdienst für Familien, Kinder und Junggebliebene nur online

Datum
Sonntag, 13. Februar 2022, 11:00 Uhr
Ort
Onlineangebot der Kirchengemeinde Tiergarten
Mitwirkende
FamGDTeam, Kitas der Gemeinde, KiGoTeam, Pfarrer Kaspar Plenert & Kantor Reinhard Eggers

Diesmal ist unser Thema der junge Jesus!

Eigentlich wissen wir nicht wirklich etwas darüber, wie Jesus so als kleines Kind war. Darüber steht nämlich nichts in der Bibel. Schaltet unser Radio-Feature an und macht Euch mit uns auf den Weg etwas mehr über Jesus zu erfahren, so wie wir ihn uns vorstellen.

 

Habt viel Spaß, Euer FamiliengottesdienstTeam




Hier auch noch die Liedtexte zum Mitsingen:

Lied 1: Ach lieber Herre Jesu Christ, der du ein Kindlein worden bist

1)   Ach lieber Herre Jesu Christ,
      der du ein Kindlein worden bist,
      von einer Jungfrau rein geborn,
      dass wir nicht möchten sein verlorn, 

 2)  du hast die Kinder nicht veracht’,
      da sie sind worden zu dir bracht,
      du hast dein Händ auf sie gelegt,
      sie schön umfangen und gesagt:

 3)  »Die Kinder lasset kommen her
      zu mir, ihn’ niemand solches wehr,
      denn solcher ist das Himmelreich, 
      die man mir bringt, beid, arm und reich.«


Lied 2: Alle Kinder dieser Erde

  1)  Alle Kinder dieser Erde, sind vor Gottes Angesicht
      eine riesige Familie ob sie’s wissen oder nicht.

 2)  Alle sind genauso gerne froh und lustig auf der Welt,
      freu’n sich über Mond und Sterne unterm gleichen Himmelszelt.

 3)  Spielen, lernen, singen, lachen, raufen, sich auch mal geschwind.
      Alle sind sie Gottes Kinder, welche Farbe sie auch sind.


Lied 3: Er hält die ganze Welt

 1)  Er hält die ganze Welt in seiner Hand.
      Er hält die ganze Welt in seiner Hand.
      Er hält die ganze Welt in seiner Hand.
      Er hält die ganze Welt in seiner Hand.

 2)  Er hält die Großen und die Kleinen in seiner Hand.
      Er hält die Großen und die Kleinen in seiner Hand.
      Er hält die Großen und die Kleinen in seiner Hand.
      Er hält die ganze Welt in seiner Hand.

 3)  Er hält die Dicken und die Dünnen in seiner Hand.
      Er hält die Dicken und die Dünnen in seiner Hand.
      Er hält die Dicken und die Dünnen in seiner Hand.
      Er hält die ganze Welt in seiner Hand.

 4)  Er hält auch dich und mich in seiner Hand.
      Er hält auch dich und mich in seiner Hand.
      Er hält auch dich und mich in seiner Hand.
      Er hält die ganze Welt in seiner Hand.


Lied 4: Segne und behüte

      Segne und behüte uns durch Deine Güte,
      Herr, erheb Dein Angesicht über uns und gib uns Licht.
      Amen, Amen, Amen, Amen, Amen, Amen!
      Amen, Amen, Amen, Amen, Amen, Amen!